In unserer aktuellen Folge sprechen wir über das Wohnen in “Closed Communitys” bzw. das Mehrgenerationen-Wohnen auf abseits der Ballungsräume. Wie sieht unser Zusammenleben in der Zukunft aus? Wie werden wir in Zukunft wohnen? Alleine? Zusammen? In der Stadt oder auf dem Land? Welche neuen Wohnkonzepte eignen sich dafür und gibt es vielleicht schon?

Belauscht Roland und Noel bei einem Gespräch über die Faktoren, die unser menschliches Miteinander ausmachen und die für die Wahl des Wohnortes eine Rolle spielen, zum Beispiel Fürsorge, Nachbarschaft, Beruf und Familie. Neue Herausforderungen und Gegebenheiten in der Zukunft erfordern veränderte Konzepte für den Rückzugsort der Menschen.

Morgens die Kinder zum Nachbarn bringen, danach in der alten Scheune aka Coworking arbeiten, Mittags mit allen Bewohnern gemeinsam grillen und Abends beim Gärtnern helfen. Klingt verlockend? Dann hört in unsere aktuelle Folge VUCA-Podcast hinein. Viel Spaß!

Die nächste Folge erscheint am 4. Mai 2020.

Im Podcast erwähnt:

https://de.wikipedia.org/wiki/Freistadt_Christiania
https://neuland21.de/wp-content/uploads/2019/08/BI_UrbaneDoerfer_Online.pdf
https://www.absolventa.de/karriereguide/arbeit-und-alltag/arbeiten-auf-dem-land
 

Über den Podcast: VUCA-Podcast – Der Generationen-Talk über die Welt von Morgen mit Roland Donner und Noel Schäfer. Jeden zweiten Montag auf iTunes, Spotify und allen anderen Plattformen.

Hinterlasse einen Kommentar