Heute bei uns zu Gast: Eva Kowalewskij. Im Podcast spricht die 1992 in Sarapul (Russland) geborene Berlinerin, welche mit ihren Eltern zwei Jahre später nach Berlin umgesiedelt ist.

Im Interview mit Roland erzählt die immer wissbegierige und quirlige Eva über ihre Schulzeit im Gymnasium, ihre Ausbildung zur Industriekauffrau und ihr berufsbegleitendes Studium der Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkt Führungspsychologie und Change Management.

Dabei verrät die Business Analystin, welche seit 2015 in verschiedenen Rollen bei Siemens Energy arbeitet, wie wichtig es in der Global Player Welt als Führungskraft ist, nicht nur Anweisungen an das Team zu übermitteln, sondern auch auf Augenhöhe zu kommunizieren.

Hierbei kommt Ihr die 2021 abgeschlossene Ausbildung zum systemischen Personal und Business Coach zu Gute. Eva, der ebenso das Thema Inclusion & Diversity sehr stark am Herzen liegt, tauscht sich sehr motiviert mit Roland dazu aus und berichtet was das alles mit dem Network Berlin & und Ihrer Rolle im German Council zu tun hat.

Viel Spaß mit dem Interview! Die nächste Ausgabe des VUCA-Podcast erscheint am 7. Februar 2022.

Über den Podcast: VUCA-Podcast – Der Generationen-Talk über die Welt von Morgen mit Roland Donner und Noel Schäfer. Jeden zweiten Montag auf iTunes, Spotify und allen anderen Plattformen.