Ryans World, Lisa und Lena, DagiBee und BibisBeautyPalace sind in den weiten des World Wide Web bekannte Namen, denn sie und viele andere eint die Tatsache, dass sie als sogenannte Influencer ihr Geld verdienen. Die sozialen Netzwerke sind mittlerweile voll mit Menschen wie ihnen und kaum ein Nutzer kommt bei der täglichen Benutzung von Instagram, Facebook, YouTube und Co. an ihnen vorbei. Doch was für Auswirkungen hat das? Der Skandal um die App Coin Master hat zu Tage geführt, welche bizarren Formen Influencer-Marketing annehmen kann. In der heutigen Folge des VUCA-Podcast spricht Noel mit Mara über das Thema Influencer.

Mara ist 17 Jahre alt und hat im Rahmen ihres Abiturs über das Thema Influencer eine Arbeit geschrieben. In diesem fünften Abiturfach hat sie sich mit den Folgen und Auswirkungen von Influencern für junge Nutzer auseinandergesetzt. Im Interview verrät sie uns, warum Influencer-Marketing funktioniert, wie ihre Follower sie bewerten und warum Unternehmen in Influencern längst eine neue Form der Werbung sehen.

Die nächste Folge erscheint am 31. Mai 2021.

Im Podcast erwähnt:

https://www.bmjv.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2021/0120_GSVWG.html
https://www.br-online.de/jugend/izi/deutsch/Grunddaten_Kinder_u_Medien.pdf
https://twitter.com/infoluencer 

Über den Podcast: VUCA-Podcast – Der Generationen-Talk über die Welt von Morgen mit Roland Donner und Noel Schäfer. Jeden zweiten Montag auf iTunes, Spotify und allen anderen Plattformen.