In dieser Folge gehen Roland und Noel der Fragestellung auf den Grund, welche Skills man eigentlich braucht, um in der VUCA-Welt bestehen zu können. Wir sind uns einig, dass man nicht immer das Rad neu erfinden muss, sondern Fortschritt in gewisser weise auch von dem Erfahrungsschatz der vorherigen Generation(en).

Grundlage für das heutige Thema war der Besuch von Roland in Berlin bei der Hochschule für Wirtschaft und Recht und sein Gespräch mit dem dort lehrenden Professor Sven Ripsas über den Begriff VUCA und die heutigen Umstände in unserer Welt. Das Video findet ihr ab kommender Woche auf unserer Facebook-Seite.

Folge 18 haben wir übrigens im neuen Coworking-Space von TELEPANO besprochen, weshalb die Aufnahme nicht ganz sauber am Stück aufgenommen werden konnte. Wundert euch also nicht über den Ton und den kurzen Switch am Anfang. Wir arbeiten dran!

An dieser Stelle auch nochmal danke für über 100 Abonnenten über die verschiedenen Plattformen hinweg, die positive Resonanz und euer Feedback! Nun aber viel Spaß mit der neuen Folge.

Die nächste Folge des VUCA-Podcast erscheint am 29. Juli 2019.

Über den Podcast: VUCA-Podcast – Der Generationen-Talk über die Welt von Morgen mit Roland Donner und Noel Schäfer. Jeden zweiten Montag auf iTunes, Soundcloud und allen anderen Plattformen.

Hinterlasse einen Kommentar